Jasmine RedmannFamilienportraits

Kundenportal

 

Herzlich Willkommen zu eurem Neugeborenenshooting bei mir in Wassersleben

vielen Dank für eure Buchung. Hier kommen ein paar nützliche Tipps und Informationen für eurer Shooting. Mir ist es besonders wichtig, das ihr euch wohlfühlt. Ihr bekommt bei mir den Service und die Bilder, die ihr euch wünscht.

In meiner Fotografie geht es um euch, eure Geschichte und eure Emotionen. Hier geht es nicht nur um Bilder, sondern um das Erlebnis einen kleinen Moment voller Liebe und Glück für die Ewigkeit festzuhalten.  Bilder und die Erinnerungen darauf sind etwas, was euch für immer erhalten bleiben. Obwohl die Zeit vorbei ist, werden sie nicht nur ein Teil eurer Geschichte sondern ein Teil eurer Familie.

Ganz besonders wichtig ist die Einzigartigkeit in jedem einzelnen Shooting. Individuell auf euch abgestimmt – nicht gestellt, ganz nah und voller Liebe. Denn so einzigartig ihr seid, so einzigartig sollen auch eure Bilder und Erinnerungen sein. Diese Erinnerungen halte ich in hochwertigen Alben, welche Generationen überdauern, oder exklusiven Wandbildern für euch fest.

 

 

Neugeborenenshooting – der große Tag

Damit es für euch ein entspannter Tag mit einem ganz besonderes Erlebnis wird, nehmt euch da keine weitern Termine vor.

Es ist alles neu und aufregend und ihr werdet trotz Ruhe und Zeit danach etwas müde sein.

Ein oft gewählter Zeitpunkt für ein Neugeborenenshooting ist vom 7.-10. Lebenstag.

Zu diesem Zeitpunkt haben die Babys meist nicht viele Wachphasen und die natürliche Neugeborenenakne ist noch nicht so stark.

Aber natürlich ist jedes Baby anders. Auch später können selbstverständlich noch wunderschöne Bilder entstehen.

Es ist immer der richtige Augenblick wenn Mama und Kind sich wohlfühlen.

Das Shooting findet in meinem liebevoll eingerichteten Atelier statt. Hier bin ich bestens ausgestattet mit weißen Tüchern, Handtüchern, Heizlüfter, ggf Bodies.

Ihr braucht hier nur eine dem Baby vertraute Kuscheldecke mitzunehmen.

Bitte denkt an genügend Nahrung für euren Schatz. Erfahrungsgemäß trinken sie hier immer mehr als sonst.

Das Shooting dauert ca. 1,5-2 Stunden und findet am Vormittag statt. Hier sind Babys (und Eltern) noch nicht erschöpft vom Tag.

Fotografiert wird ohne Stress mit ausreichend Zeit für kuscheln, wickeln und stillen. Damit die Babys nicht frieren, wird der Raum ordentlich eingeheizt.

Zudem läuft während des Shootings ein kleiner Heizlüfter.

Hier empfehle ich für die Eltern kurze Wechselkleidung, da man sonst ganz schön ins Schwitzen kommt.

Bei rauher Haut würde ich die Babys am Abend zuvor und 1-2 Stunden vor dem Shooting nochmals einzucremen (kein Öl).

Ich halte euer Baby ohne viel Deko, auf das Wesentliche reduziert fest. Eingehüllt in viel Weiß entstehen so wundervolle Aufnahmen, die euch an eine ganz besondere Zeit erinnern werden.

 

Wenn Geschwisterkinder mitkommen hat es sich bewährt, dass wir zu Anfang die Familienbilder und die Geschwisterbilder machen. Denn nach einiger Zeit wird es für die nun “Großen” doch langweilig.

Direkt vor meiner Tür gibt es einen Spielplatz und das Meer, wo der Papa in aller Ruhe ein bißchen mit dem Geschwisterkind verweilen kann. Diese Ruhe nutze ich gerne um dem neuen Erdenbürger schön in Szene zu setzen.

Das ist der Moment, wo die frischgebackene Mama sich ihr neues Kind genau ansieht, es anfühlt & kuschelt.

 

                                           Kurz gesagt :

        • besser keine weiteren Termine an diesem Tag
        • das Baby am Abend vorher eincremen
        • vor dem Losfahren nochmal in Ruhe das Baby satt trinken lassen
        • Wickelbody und leicht ausziehbare Sachen die nicht über den Kopf müssen, anziehen
        • Im Maxi Cosi mit reinbringen
        • In die Tasche: Bei Flaschenbabys etwas mehr mitnehmen als ihr es normalerweise machen würdet
        •                            1-2 Windeln mehr
        •                            Schnuller
        •                            Für die Eltern ggf. Wechselkleidung, da es sehr warm bei mir im Atelier ist

 

 

 

Was ziehen wir an?

Die Frage erhalte ich ganz oft. In erster Linie unbedingt, worin ihr euch wohlfühlt. Ich bin kein klassisches Fotostudio, wo ihr in die

Kamera schaut und steif sitzt. Bei unseren gemeinsamen Shooting geht es um eure kleine große Liebe. Eurem Baby.

Bitte wählt bitte ruhige, neutrale Farben in euren Kleidungen. Einfarbige Oberteile. Helle Töne schmeicheln, weich fliessende Stoffe lassen dich wohl fühlen, weil du an nichts zuppeln musst.

 

Toll sind Farbkombinationen die sich wiederholen. Wenn euer Partner (oder Kinder) euch beim Shooting begleiten, ist es wichtig, dass eure Kleider in Stil und Farbe harmonieren.

So sieht zb. immer heller Pulli (T-Shirt) mit einer Chino oder einer Jeans beim Mann, und Cardigans in hellen Naturtönen bei dir als  Mama toll aus und ergeben ein ruhiges harmonisches Bild.

Mir hilft es übrigens sehr, wenn ich die Kleidung vor mir auf den Boden lege – und schonmal schaue, wie sie angezogen aussehen würden.

Bevorzugt benutze ich die Farben weiss, creme, sand & grau. Alternativ habe ich das ein oder andere Kleid hier, welches ihr gerne für das Shooting tragen dürft .

 

Wie bereits am Telefon besprochen, erhaltet ihr hier noch meine ganze Liebe – gedruckte Produkte. Bitte nehmt euch die Zeit und stöbert darin. Dort sind ebenfalls auch noch einmal alle Preise aufgeführt.

 

              Hier findet ihr mein Produktkatalog:

             (bitte drauf klicken, es öffnet sich ein PDF – Dokument)

        Produktkatalog 2020.

 

Wenn ihr noch Fragen habt, bitte zögert nicht und ruft mich an oder schreibt mir sehr gern eine WhatsApp über 0171 / 974 84 74.

Ich freue mich auf unseren Termin !

Herzliche Grüsse Eure Jasmine

 

so erreicht ihr mich

Telefon: 0171/ 9 74 84 74

E-Mail: info@jasmineredmann.de

Jasmine RedmannFamilienportraits

Fotoatelier Wassersleben

 

Strandhof 1

 

24955 Harrislee

 

 

Termine nach vereinbarung

Jasmine RedmannFamilienportraits
A
B
C
D